Rahmenbedingungen

Stand 01.01.2016

 

Für einen Auftritt  (DOOR-DEAL-GIG)  in der StageHalle des Livemusikclub Halver e.V. Gleichauf mit dem Publikum, im direkten Kontakt, sofortiges Feedback, das ist die Club-Atmosphäre, die sich so grundlegend von den üblichen Veranstaltungsorten unterscheidet. Der Club öffnet die StageHalle in der Regel nur bei angekündigten Live-Events.

Wir geben Newcomern und bekannten Bands die Chance in kleiner Runde und gemütlicher Atmosphäre ihr Bestes zu geben.

 

Bedingungen:

 

  • DOOR-DEAL-GIG = Aufwandentschädigung abhängig von den verkauften Eintrittskarten. Höhe des Eintritts nach Absprache mit dem LMC. Ihr bekommt die Einnahmen des gesamten Kartenverkaufs (VVK + Abendkasse). 
  • Der LMC behält allerdings  davon 100,00 € pauschal  für GEMA., Gaststättenerlaubnis, Printmedien  u.a. ein !!!

 

  • Die GEMA-Gebühr übernimmt der Livemusikclub. Bitte die Playliste abgeben.

 

  • Ein Konzert macht wirklich erst ab 50 Gästen Sinn. Sollte es machbar sein, gemeinsam vorab diese 50 Tickets für ein Konzert zu verkaufen, dann steht ein Gig bei uns nichts im Wege.

 

  • max. Auftrittzeit: ab 20:30 Uhr bis ca. 24:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.

 

  • Kleines Catering für die Band durch den Veranstalter. (Getränke, Kaffee und kalte Platte für die Band kostenlos).

 

  • provisionsfreier Verkauf von Künstler-Accessoires (CDs, Bücher, T-Shirts, etc.).

 

  • Die Band beteiligt sich  aktiv an der Werbung. z.B. Plakatverteilung, Internet, Sozial Media, Eintrittskartenverkauf usw.

 

  • Der Livemusikclub macht Werbung in den regionalen Print-Medien, Internet, Radio MK (Flyer, Plakate, Eintrittskarten) und richtet eine Vorverkaufsstelle (KÖ-Shop Halver) ein.

 

  • Publikum unter „30“ hat leider keinen Einlass. (Ausnahmen können zugelassen werden).

 

Mitzubringen sind:

 

  • Instrumente und die Backline, Mics, Sideracks etc. Empfohlen wird eigenes Mischpult  (Bühne od. FOH mit Mixerpersonal).
  • Stereo-Out Übergabe an die Club-PA.

 

  • nach Absprache vorhanden: FOH-Platz mit YAMAHA 01V Digital-Mixer  (16+8 / 4 AUX + 4 BUS, 2 EFFECTS, KOMPR. DYNAMICS,  4Band EQ, uvm, + Multicore 16/4).
  • Soundcraft UI 16 mit iPAD Steuerung (W-Lan)  in Ausnahmefällen kann auch  der
  • Clubmixer Yamaha MGPX 24 + Multicore 24/8 benutzt werden.
  • Der LMC stellt kein Mixerpersonal !!

 

  • Die Band baut sich selbstverantwortlich spielfertig auf, verkabelt sich und regelt sich ein (Soundcheck). Ein Clubmitglied steht euch während des Aufbaus zur Verfügung. Hinweis: Der Lautstärke-Pegel ist mit dem Veranstalter abzusprechen und die Anweisungen daraus folge zu leisten!

 

  • Lust & Spiellaune.

 

Gegebenheiten & Technische Ausrüstung

 

  • Aufbau ab 16.00 Uhr od. nach Vereinbarung (muss nicht am Veranstaltungstag sein). Große Toröffnung 3,00m*3,00 m direkt ebenerdig anfahrbar.
  • Abbau nach kurzer Pause direkt nach der Veranstaltung.

 

  • Fassungsvermögen StageHalle ca. 100 m² für ca. 150 Personen; max. 100 Karten im Vorverkauf. Raumhöhe 3,20 m   Rauchfrei !!

 

  • Bühnenfläche: 5 m x 5 m = 25 m²!! Stage Box 16/4 u. 24/8 zum FOH vorh.
  • Bühnenerhöhung  40 cm, Raumhöhe Bühne 2,75m

 

  • Starkstrom sowie mehrere Stromkreise im Bühnen- und Hallenbereich mehrfach vorh.

 

  • PA:  Stack: 2 HK  PR:O 18/12 passiv 500W/400W mit passiver Weiche,   2x 1,5 KW Endstufe Proline 3000 +, t-amp 1400 in Reserve,  2x HK PR:O 12 400W active zusätzlich.
  • 4 Aktiv-Monitorspeaker (150W) und 2 passive Monitorspeaker vorh. (4 AUX).
  • Bandeigene Soundanlage kann selbstverständlich mitgebracht werden.

 

  • Licht: Front- und Backlight:
  • Lichttraversen mit PAR 56-Scheinwerfern, Weißlicht sowie Disco-Effekte, Nebel, Show-Laser, Spiegelkugel etc. vorhanden.
  • DMX-Lichtpultsteuerung am FOH-Platz vorhanden. (Lichtsteuerung kann/wird von uns übernommen)
  • keine Pyrotechnik erlaubt.

 

  • abgeschirmter Backstageraum.
  • Aufenthaltsraum mit WC vorhanden. Umkleide und Abstellmöglichkeit.
  • trockener Raumklang - neutraler bis warmer Sound.

 

Sonstiges:

  • Catering im Club:
  • Nur Flaschenverkauf durch den Livemusikclub: Krombacher 0,33, alkoholfreies, Radler, Schöferhofer, CAB, Cola, Wasser, Wein, Sekt, Snacks nach Verfügbarkeit
  • überwiegend Stehplätze (viele Stehtische). Wenige Sitzplätze.
  • WC-Anlagen + Raucherbereich
  • ausreichend Parkraum im Hof
  • Halle und Toiletten barierefreie Zugänge

 

  • Veranstalterhaftpflichtversicherung ist durch den Livemusikclub abgeschlossen.
  • Eine Gaststättenerlaubnis für Veranstaltungen ist erteilt.
  • Die Veranstaltungsstätte ist bauaufsichtlich und behördlich genehmigt.
  • Der Verein ist im Vereinsregister eingetragen.
  • Der Verein ist im Besitz eines Laserscheines (Laserschutzbeauftragten nach BGV-B2)

 

Ansprechpartner Livemusikclub:

Matthias Kraus   Tel. Mobil   0171 8312131    livemusikclub@gmx.de     www.livemusikclub.de

Adresse des Livemusikclubs Halver e.V.: 58553 Halver, Frankfurter Str. 52   Hinterhof des Werkhofes bzw. Polizei !!

 

Aktuelles

Club auf Facebook unter:

Midlive Coverband +

Livemusikclub Halver

Montag 23.05.2016

Neu: Unsere Rahmen-

bedingungen ab 2016

für einen Auftritt bei uns.

Rahmenbedingungen

neue Termine:

SA. 25.11.2017

 

C A N E

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© livemusikclub Halver e.V.